24. Mai 2017

Kleine Holzkommode zweckentfremdet

Welche Gegenstände man alles bepflanzen kann....

Vor einiger Zeit erreichte mich eine Mail der Firma Bastelschachtel aus Österreich, ob ich Lust hätte einige kreative Exponate zu erstellen. Gerne bin ich diesem Wunsch nachgekommen.

Eine kleine Kommode hat mir u.a. sehr gut gefallen. Allerdings hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch keine fertige Idee.
Gestern saß ich in unserem Garten und habe den Sonnschein etwas genossen, als mir die Holzkommode wieder in den Sinn kam. So langsam begann eine Idee zu reifen.... und musste natürlich promt umgesetzt werden.


Diese Dinge werden benötigt:
Acrylfarbe Perlmutt lila und weiß
Perlenstift in flieder/lila
kleine Holzkommode
dicker weicher Borstenpinsel
verschiedene Sukkulenten
kleine Plastiktüten

Das Gehäuse der Kommode in der Permuttfarbe lila streichen und die Schubladen mit weißer Perlmuttfarbe anmalen.

Auf dem äußeren Rand der kleinen Kommode mit dem Perlenpen mittelgroße Punkte aufsetzten. Zu diesem Zeitpunkt waren es knapp 30 Grad und die Punkte wollten nicht trocknen und sind immer wieder etwas verlaufen. Besser ist es, wenn man bei diesen Temperaturen im Innenraum streicht oder aber kreative Dinge basteln möchte.



Die kleinen Schubladen nach dem Trocken mit etwas Folie auslegen und kleine Sukkulenten einsetzen.
Mit einer Sprühflasche kann man die kleine Schönheiten sehr gut mit Wasser versorgen.








Viele liebe Grüße
Tatjana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht ♥